Kontinenz- und Stomaberatung

  • Allgemeine und spezifische Maßnahmen zur Kontinenzförderung im Alltag
  • Beckenbodentraining nach dem BEBO®Konzept für Frauen und Männer (präventiv und therapiebegleitend)
  • bei Belastungs- und Dranginkontinenz
  • Beratung und Schulung im Umgang mit aufsaugenden Hilfsmitteln
  • Umgang mit harnableitenden Systemen wie dem transurethralen und suprapubischen Katheter 
  • Beratung und Schulung des intermittierenden Selbstkatheterismus vor Ort und im gewohnten Umfeld
  • Umgang mit der Urostomieversorgung
  • Einschulung und Betreuung für Elektrostimulationstherapie und Biofeedback des Beckenbodens

Die Leistungen der KSB umfassen die Begleitung von Betroffenen und und ihrem sozialen Umfeld, als auch professioneller Dienstleister im mobilen Setting bzw. der Langzeitpflege.

Detailliertere Informationen folgen in Kürze!